KOCHS Logo

REZEPTE

KOCHS Logo

REZEPTE

HALLOUMIBURGER IM CIABATTABRÖTCHEN 

ZUBEREITUNGSZEIT
45 MINUTEN

PORTIONEN
2

ZUTATEN CIABATTABRÖTCHEN

400g Mehl
5g Hefe
15g Salz
1 Pr. Zucker
1 EL Olivenöl
300ml Wasser

ZUTATEN HALLOUMIBURGER

2 Ciabattabrötchen
1 kleine Zucchini
1 Halloumi, 200g
6 Scheiben Bauchspeck
½ Avocado
1 Handvoll Rucola
Salz
½ TL Chiliflocken
2 EL Olivenöl
Saft von ½ Zitrone
Kochs Tafelmeerrettich

ZUTATEN CIABATTABRÖTCHEN

400g Mehl
5g Hefe
15g Salz
1 Pr. Zucker
1 EL Olivenöl
300ml Wasser

ZUTATEN HALLOUMIBURGER

2 Ciabattabrötchen
1 kleine Zucchini
1 Halloumi, 200g
6 Scheiben Bauchspeck
½ Avocado
1 Handvoll Rucola
Salz
½ TL Chiliflocken
2 EL Olivenöl
Saft von ½ Zitrone
Kochs Tafelmeerrettich

ZUBEREITUNG

1

Hefe mit Zucker im Wasser auflösen. Alle Zutaten mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verkneten. Teig in der Schüssel über Nacht (mind. 12 Stunden) abgedeckt gehen lassen.

2

Teig auf die gut bemehlte Arbeitsfläche geben und in 6 Portionen teilen. Zu Brötchen formen, dabei auf keinen Fall kneten. Das geht am besten mit Hilfe einer Teigkarte. Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und 1 Stunde gehen lassen.
Backrohr auf 250° Ober-/Unterhitze vorheizen.

3

Das Blech mit den Ciabatte auf der untersten Schiene in den Ofen schieben und 5 Minuten anbacken. Dann die Temperatur auf 200° reduzieren und das Blech auf der 2. Schiene von unten 12-15 Minuten goldbraun backen.

4

Zucchini in 2mm dünne Scheiben schneiden, mit Olivenöl bepinseln und mit Chiliflocken und Salz würzen. Halloumi in 1cm dicke Scheiben schneiden, Avocado längs in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird.

5

Zucchini, Halloumi und Speck jeweils auf beiden Seiten grillen. Ciabattabrötchen halbieren. Die Böden mit einem Klecks Kochs Meerrettich bestreichen. Rucola darauf verteilen und mit je 2 Scheiben Halloumi belegen. Zucchini und Avocadospalten darauf verteilen und den knusprig gegrillten Speck darauf legen. Mit etwas Kochs Tafelmeerrettich toppen und den Deckel auflegen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH SCHMECKEN

BUNTER KARTOFFELSALAT

KARTOFFEL-MEERRETTICH SUPPE