KOCHS Logo

REZEPTE

KOCHS Logo

REZEPTE

Rote Bete Schaumsuppe

ZUBEREITUNGSZEIT
40 MINUTEN

PORTIONEN
4

ZUTATEN CRÄCKER

1 Stück Fladenbrot, ca. 150 g
Salz
40 ml Olivenöl

ZUTATEN SUPPE

120 g säuerliche Äpfel
400 g Rote Bete, gegart (vakuumiert im Supermarkt in der Gemüseabteilung erhältlich)
100 g Zwiebeln
insgesamt 80 g Butter
800 ml Gemüse- oder Geflügelfond
80 g Koch´s Sahne-Meerrettich
Apfelessig
Zucker
Salz
120 g Räucherlachs, in Scheiben
1 Beet Gartenkresse
100 g Schmand, ersatzweise Saure Sahne

ZUTATEN CRÄCKER

1 Stück Fladenbrot, ca. 150 g
Salz
40 ml Olivenöl

ZUTATEN SUPPE

120 g säuerliche Äpfel
400 g Rote Bete, gegart (vakuumiert im Supermarkt in der Gemüseabteilung erhältlich)
100 g Zwiebeln
insgesamt 80 g Butter
800 ml Gemüse- oder Geflügelfond
80 g Koch´s Sahne-Meerrettich
Apfelessig
Zucker
Salz
120 g Räucherlachs, in Scheiben
1 Beet Gartenkresse
100 g Schmand, ersatzweise Saure Sahne

ZUBEREITUNG

1

Für die Cräcker Backofen auf 130°C (120°C Umluft) vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen. Brot in dünne Scheiben schneiden, salzen und mit Olivenöl beträufeln, dann auf das Blech legen und ca. 30 Minuten im Ofen auf der mittleren Schiene hellbraun rösten.

2

Für die Suppe Äpfel schälen und zusammen mit Roter Bete klein schneiden. Zwiebeln abziehen und ebenfalls klein schneiden, dann in einem Topf in 40 g Butter anschwitzen. Apfel sowie Rote Bete dazugeben und mit anschwitzen, dann mit Fond ablöschen und zugedeckt 25 Minuten weichkochen. Suppe mit restlicher Butter schaumig pürieren und mit Meerrettich, Essig, Zucker sowie Salz abschmecken. Lachs in Streifen und Kresse vom Beet schneiden.

Suppe mit Schmand, Räucherlachs, Kresse und Brot-Cräckern servieren.

DAS KÖNNTE DIR AUCH SCHMECKEN

ZITRONEN-MEERRETTICH-BUTTER

HALLOUMIBURGER IM CIABATTABRÖTCHEN